Deutscher Verlagspreis für zwei sova-Verlage

Anfang der Woche wurden 66 Verlage mit dem Deutschen Verlagspreis ausgezeichnet. Wie letztes Jahr auch schon erhielt ein bedeutender Teil der prämierten Verlage (etwa 25%) den Preis zum zweiten Mal. Trotz dieser fragwürdigen Vergabepraxis waren immerhin zwei sova-Verlage unter den glücklichen Gewinnern der Subvention: w_orten&meer, der Verlag für verbindendes diskriminierungskritisches Handeln, und die Edition Orient, die ihre Schwerpunkte auf Übersetzungen aus arabischen Literaturen und auf Kinderbüchern hat.